Lange Nacht der Musik am 06.05.2017

Im CADU spielen dieses Jahr "Annalu & Shavez"


Wer die Shavez Brüder (Fer & Yerar) bisher noch nicht erlebt hat, sollte sich den Stimmungscocktail aus feurigen Latin-Rhythmen wie Cumbia, Rumba-Flamenco Reggaeton oder Salsa nicht entgehen lassen. Ihre unbändige Spielfreude ist ansteckend, macht gute Laune und nimmt den Zuhörer mit auf Reisen durch Südamerika.

Im Laufe des Abends wird die Sängerin AnnaLu mit Liedern aus ihrem gemeinsamen Debüt-Album „Radio Duende“ dem musikalischen Shavez-Programm beitreten.

Musiknacht

Nur einmal im Jahr schließen sich über 100 Spielorte zu diesem Musikspektakel zusammen: In der Münchner Innenstadt werden dann Livekonzerte, Tanzdarbietungen, Kabarett und Führungen rund um das Thema Musik geboten.
Der Besucher hat mit einem Kombiticket für 15 Euro Zutritt zu allen Veranstaltungen und kann zusätzlich auch die Shuttlebusse der MVG nutzen. Das Besondere in München: So vielfältig wie die Spielarten der Musik sind auch die Spielorte: Kulturinstitut und Kneipe, Konzerthaus und Wirtshaus, große Häuser und kleine Schmuckstücke – gemeinsam empfangen sie die musikhungrigen Nachtschwärmer. Eine fest vorgegebene Route gibt es nicht – jeder kann sich seinen eigenen Konzertplan zusammenstellen, oder sich einfach durch die Nacht treiben lassen.

Quelle: http://www.muenchner.de/musiknacht/

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 28. Februar 2017 um 09:26 Uhr