Wissenswertes
Der Papst im Cadu

Hintergrundinformationen: Der Papst und das CADU

Joseph Ratzinger wohnte während seines Theologiestudiums in München im katholischen Studentenwohnheim (Ordinariat) – direkt am Café an der Uni (CADU) an der Ludwigstraße. Nachdem die Räume des CADU damals die Teestube und der Billardraum des Ordinariats waren, ist davon auszugehen, dass sich auch der heutige Papst Benedikt XVI. dort aufgehalten hat. Jetzt, gute 50 Jahre später, kehrt der ehemalige Student Joseph Ratzinger an diesen Ort zurück: er wird sein Papamobil am Samstag den 09.09.2006 im Hof des CADU besteigen und von dort aus über die Ludwigstraße fahren. Das Café und der angrenzende Hof gehören heute noch zum Herzoglichen Georgianum.

Der Papst Joseph Ratzing im Cadu

Am Abend: Nach dem Motto "Wer glaubt ist nie allein!" Papstparty und Versteigerung von Papst-Kies CADU-Geschäftsführer Michael Mühldorfer (42) nimmt den Besuch des Heiligen Vaters zum Anlass, zu einer Papstparty am Samstag, den 9.9.2006 ab 20 Uhr in den fast heiligen Gemäuern einzuladen. Neben dem Bischofscocktail wird die Versteigerung von Papst-Kies für einen guten Zweck ein Highlight sein.

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

290111_tzBearb